Physiotherapie am Kiefergelenk (CMD)

15 Fortbildungspunkte

Standort: Therapeutisches Bildungszentrum Würzburg

Kursnr.: W-KP-23-1Anmeldung
Physiotherapie am Kieferkgelenk25. – 26. März 2023
Teilnahmegebühren:
175 €; ermäßigt 125 € für ehemalige und aktuelle Teilnehmer der Weiterbildung Manuelle Therapie bei der WMT
  • Bitte kommen Sie in bequemer Kleidung, um die verschiedenen Techniken ausprobieren und üben zu können.
  • Bitte bringen Sie Schreibutensilien (Block, Kugelschreiber, uä.) mit.
  • Der Unterricht startet an beiden Tagen um 9 Uhr und endet am ersten Kurstag um ca. 17:30 Uhr und am zweiten Kurstag um ca. 15 Uhr.

Das Kiefergelenk wurde lange Zeit in der physiotherapeutischen Ausbildung außen vor gelassen. Dieses Seminar soll Ihnen die Grundlagen der Behandlungsmöglichkeiten nahe bringen. Die hier angewandte Betrachtungsweise basiert auf den Techniken der manuellen Therapie und der Triggerpunkt-Therapie.

Viele weit verbreitete Syndrome wie Tinnitus, Kopfschmerz oder Gesichtsschmerzen finden ihre Ursache in cranio-mandibulären Dysfunktionen (CMD).

Anhand einfacher Funktionsdiagnostik soll diese Problematik erkannt und mit manualtherapeutischen Techniken beseitigt werden.

Inhalte:

  • Anatomie und Biomechanik des Kiefergelenks
  • Funktionen des Kiefergelenks
  • Pathomechanik („Kiefersperre“, „Knacken“ usw.)
  • die Rolle des Kiefergelenkes in der Physiotherapie
  • Tinnitus und Kiefergelenk
  • Palpation und Befunderhebung
  • Therapieansätze (Manuelle Therapie, Triggerpunkt Therapie, MTT usw.)
  • Fallbeispiele